Kontakt
Zahnmedizinisches Kompetenzzentrum Wolfsburg

Zahn­implantate Wolfsburg

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen gesetzt und auf denen Kronen, Brücken oder Prothesen befestigt werden. Sie stellen die derzeit modernste Art dar, Zähne zu ersetzen.

Warum Implantate?

Implantate haben, da sie den kompletten Zahn mit Wurzel und Krone nachbilden, entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlichem Zahnersatz:

  • Funktionalität und Ästhetik
    Implantatgetragener Zahnersatz „funktioniert“ genau wie ein echter Zahn: Die künstliche Zahnwurzel belastet den Kieferknochen und beugt so einem Knochenabbau vor. Auch das Aussehen und das Kaugefühl der natürlichen Zähne werden nahezu perfekt nachgeahmt.
  • Schutz der gesunden Zahnsubstanz
    Um herkömmliche Brücken zu verankern, müssen die Nachbarzähne beschliffen werden, wobei gesunde Zahnsubstanz verloren geht. Bei Implantaten ist dies nicht erforderlich.
  • Sicherer Halt für Vollprothesen
    Mit Implantaten können Vollprothesen auch bei schwierigeren anatomischen Verhältnissen in aller Regel fest verankert werden. Dies bietet Vorteile gegenüber herkömmlichen Prothesen und oftmals deutlich mehr Lebensqualität.

Unsere Besonderheiten in der Implantologie:

Behandlungsschritte einer Implantation

Wir gehen bei Implantationen nach einem systematischen Konzept vor, das wir individuell an Ihre Wünsche und Bedürfnisse anpassen:

Wir beraten Sie umfassend, führen eine sorgfältige Erstuntersuchung durch und erklären Ihnen die für Sie infrage kommenden Alternativen. Anhand der diagnostischen Unterlagen planen wir anschließend die Implantation, gegebenenfalls auch dreidimensional und computergestützt.

Ist nicht ausreichend Kieferknochen vorhanden, um dem Implantat festen Halt zu geben, muss er zuvor aufgebaut werden. Für eine solche Augmentation stehen uns mehrere moderne Methoden zur Verfügung.

Die eigentliche Implantation führen wir bei uns im Zentrum durch. In aller Regel ist dafür eine örtliche Betäubung ausreichend. Auf Wunsch ist jedoch auch eine Analgosedierung möglich, bei der uns ein Facharzt für Anästhesie unterstützt.

Während das Implantat einheilt, versorgen wir Sie mit einem provisorischen Zahnersatz. In der Zwischenzeit stellen unsere Zahntechniker Ihre endgültige Krone, Brücke oder Prothese her, die dann in unserer Praxis eingefügt wird.

Implantatgetragener Zahnersatz muss ebenso sorgfältig gepflegt werden wie echte Zähne. Wir empfehlen ergänzend zu Ihrer eigenen gründlichen Mundhygiene regelmäßige Kontrolluntersuchungen in unserer Praxis sowie die Dentalhygiene, damit Sie langfristig Freude an Ihren „neuen Zähnen“ haben.

Mehr über Zahn­implantate erfahren Sie im Zahnratgeber.

Zahnarzt Wolfsburg Zahn­implantate Wolfsburg Kieferorthopädie Wolfsburg Zahnfleischentzündung Wolfsburg Wurzelbehandlung Wolfsburg